talking hands

aus Frankfurt, Deutschland
verkauft seit Juni 2021
15 Produkte online

talking hands flipbooks GmbH
Wir kreieren Daumenkinos für Gebärden. Warum? Hier listen wir die Gründe für euch auf: Sich mitteilen: Kinder können sich durch die Gebärden ausdrücken, auch wenn das Wort (noch) nicht gesprochen werden kann. Förderung Spracherwerb: Durch die Verknüpfung von Wort und Gebärde erfolgt ein leichteres Abspeichern des Begriffs im Gehirn. Das Wort kann zukünftig schneller abgerufen werden. Spaß: Durch den spielerischen Einbau der Gebärden in den Alltag haben die Kinder viel Spaß und Leichtigkeit in der Kommunikation miteinander. Inklusion: Unterstützte Kommunikation bietet Kindern mit und ohne Beeinträchtigung ein kommunikatives Miteinander und ist für jedes Kind geeignet. Symbolverständnis: Kinder lernen, dass verschiedene Zeichen bestimmte Bedeutungen haben.