Close
100 Poster Battle – Sharing Cultural Identities
Gute Wahl! Das Produkt 100 Poster Battle – Sharing Cultural Identities wurde erfolgreich in Deinen Warenkorb gelegt.

100 Poster Battle – Sharing Cultural Identities

€ 30,00
Preis inkl. MwSt. (soweit erhoben),
zzgl. Versand
Auf Lager! In 2-3 Tagen versandbereit. Versand voraussichtlich: 10. – 11. Oktober 2022

Verkäufer akzeptiert:

PayPal
100 Poster Battle #2 – Sharing Cultural Identities ist das beeindruckende Ergebnis eines experimentellen, internationalen Plakatgestaltung-Projekts mit Studierenden verschiedener Universitäten unter der Leitung von Lars Harmsen und Markus Lange. Die Student*innen waren eingeladen, zu den drei Themen Mode & Subkulturen + Essen + Stadt eigene Ideen und Visionen zu formulieren und diese anschließend im Dialog miteinander in der Postergestaltung umzusetzen. Über allem stand die Idee, sich über verschiedene kulturelle Identitäten auszutauschen und voneinander zu lernen.

Zunächst wurden von den Teilnehmenden schwarz-weiße Grundmotive aus Typografie, Text, Bild, Illustration, Foto oder Hintergrund gestaltet. Wie beim Siebdruck sollten aus diesem Pool die verschiedenen Ebenen im weiteren Prozess zusammengeführt und weiterentwickelt werden.

Symbolisch ist dies bereits der erste Schritt des Teilens kultureller Identität: jede*r bringt eigene Idee und Vision in das Projekt ein und kombiniert sie dann mit den Gedanken und Bildern anderer, um zu sehen, wie sich das eigene Werk verändert und eine neue Bedeutung bekommt. Der vorliegende Band enthält 100 ausgewählte Poster, die durch ihre Vielfalt und Kreativität die intensive Zusammenarbeit der Studierenden deutlich macht.
Art. Nr. 39-8
Größe Nein
Verkäufer Slanted Publishers UG

Unterstütze mit Deinem Kauf junges Design aus Deutschland

Slanted Publishers UG, Karlsruhe
verkauft seit September 2011

Slanted Publishers ist ein unabhängiger Verlag, der 2014 von Lars Harmsen und Julia Kahl gegründet wurde. Sie veröffentlichen das vielfach ausgezeichnete Printmagazin Slanted, welches zwei mal jährlich den Fokus auf internationales Design- und Kulturschaffen legt. Das tägliche Blog berichtet über Veranstaltungen und Neuigkeiten und präsentiert mehr als 100 Video-Interviews mit Gestalterpersönlichkeiten. Neben dem Slanted Blog und Magazin entstehen bei Slanted Publishers weitere Publikationen, die sich mit dem Spannungsfeld zwischen zeitgenössischer Kunst, Illustration und Typografie beschäftigen, wie z.B. dem Yearbook of Type, den Abreißkalendern Typodarium und Photodarium oder dem unabhängigen Schriftenverlag VolcanoType. Das Design von Slanted ist lebhaft und inspirierend—die Philosophie weltoffen, tolerant und neugierig.

Slanted Magazin #17 – Cartoon / Comic
€ 14,00
Slanted Magazine #31 – Tokyo
€ 35,00
Please Come: Shameless/Limitless von Kevin Halpin
€ 42,00