Close
The Neubad Plakat - A Contemporary Design Phenomenon
Gute Wahl! Das Produkt The Neubad Plakat - A Contemporary Design Phenomenon wurde erfolgreich in Deinen Warenkorb gelegt.

The Neubad Plakat - A Contemporary Design Phenomenon

€ 28,00
Preis inkl. MwSt. (soweit erhoben),
zzgl. Versand
Auf Lager! In 2-3 Tagen versandbereit. Versand voraussichtlich: 16. – 18. Juli 2024

Verkäufer akzeptiert:

PayPal
In der schweizerischen Provinz, am Fuße malerischer Berge, an einem ruhigen See, hat sich ein Biotop avantgardistischer Gestaltung gebildet. Die selbst ernannte »Poster Town« Luzern hat es geschafft, die Grenzen zwischen Kunst und Design zu verschmelzen und dabei ein zeitgenössisches Designphänomen zu kreieren. Die Rede ist von den Ankündigungsplakaten für das Kulturzentrum Neubad, die längst den Weg aus dem Tal heraus in alle Welt gefunden haben.

In minimalistischem Schwarz-Weiß gehalten, setzen die Plakate nicht nur gegenwärtige Designtrends, sondern überschreiten spielerisch die Grenzen unserer Wahrnehmungsgewohnheiten. Durch progressive Illustration und experimentelle Typografie entstehen subkulturäre Codes auf hochkulturellem Niveau, die trotz ihrer künstlerischen Gewagtheit unprätentiös bleiben.

Das Neubad Plakat ist ein ästhetisches Phänomen und Ausdruck eines gesellschaftlichen Wandels, der sich schon immer in Mode, Musik, Gestaltung also im Zeitgeist ausdrückt. Das Buch als Sammlung kuratierter Exemplare formuliert in sich selbst einen neuen Ausdruck dieser entstandenen Ästhetik.

- Verlag Slanted Publishers
- Autoren: Erich Brechbühl, Fons Hickmann, Isabelle Mauchle, Urs Emmenegger
- Redaktion: Erich Brechbühl, Fons Hickmann, Lea Hinrichs, Sam Steiner, Sven Lindhorst-Emme
- Gestaltung: Erich Brechbühl, Sam Steiner
- Format in cm: (B × H × T) 12 × 16 × 4,3
- Umfang: 563 Seiten
- Sprache: Deutsch, Englisch
- Verarbeitung: Offsetdruck mit hochpigmentiertem Schwarz, Steifbroschur, Fadenheftung
- ISBN: 978-3-948440-49-7
Art. Nr. 49-7
Konfektionsgröße Nein
Verkäufer Slanted Publishers UG

Unterstütze mit Deinem Kauf junges Design aus Deutschland

Slanted Publishers UG, Karlsruhe
verkauft seit September 2011

Slanted Publishers ist ein unabhängiger Verlag, der 2014 von Lars Harmsen und Julia Kahl gegründet wurde. Sie veröffentlichen das vielfach ausgezeichnete Printmagazin Slanted, welches zwei mal jährlich den Fokus auf internationales Design- und Kulturschaffen legt. Das tägliche Blog berichtet über Veranstaltungen und Neuigkeiten und präsentiert mehr als 100 Video-Interviews mit Gestalterpersönlichkeiten. Neben dem Slanted Blog und Magazin entstehen bei Slanted Publishers weitere Publikationen, die sich mit dem Spannungsfeld zwischen zeitgenössischer Kunst, Illustration und Typografie beschäftigen, wie z.B. dem Yearbook of Type, den Abreißkalendern Typodarium und Photodarium oder dem unabhängigen Schriftenverlag VolcanoType. Das Design von Slanted ist lebhaft und inspirierend—die Philosophie weltoffen, tolerant und neugierig.

Total Armageddon—A Slanted Reader on Design 
€ 15,00
Slanted Magazine#41 – Amsterdam
€ 18,00
Yearbook of Lettering #1
€ 42,00