Close
Slanted Special Issue – Rhineland Palatinate
Gute Wahl! Das Produkt Slanted Special Issue – Rhineland Palatinate wurde erfolgreich in Deinen Warenkorb gelegt.

Slanted Special Issue – Rhineland Palatinate

12,00 €
Preis inkl. MwSt. (soweit erhoben),
zzgl. Versand
Auf Lager! In 2-3 Tagen versandbereit. Versand voraussichtlich: 29. – 30. Oktober 2020

Verkäufer akzeptiert:

PayPal

Beschreibung

Rheinland-Pfalz zeichnet sich vor allem durch seinen Wein aus. 65 Prozent des deutschen Weins werden dort produziert. Doch wie sieht es mit Design aus? Nach den Sonderheften von Babylon (2013), Marrakesch (2016) und Ruanda (2019) waren wir neugierig darauf, mehr über unsere Heimat Deutschland zu erfahren und regionale Unterschiede aufzuzeigen.

Das erste Ziel unserer Reise führte uns quer über den Rhein, nach Rheinland-Pfalz. In der Landeshauptstadt Mainz erfand Johannes Gutenberg den Buchdruck und lieferte 1456 die erste gedruckte Bibel ab, auf der er wahrscheinlich einen Krug Wein trank. Das Land wurde nach einer Volksabstimmung über die Landesverfassung am 18. Mai 1947, zwei Jahre vor der Gründung der Bundesrepublik Deutschland, aus der französischen Besatzungszone heraus gegründet. Das Schwarz, Rot und Gold der Fahne des Hambacher Festes, der ersten demokratischen Demonstration, sind auch heute noch die Farben der Bundesrepublik Deutschland.

Der Staat verfügt über eine lange kunsthandwerkliche Tradition, die von einem starken Bürgertum sowie starken regionalen Institutionen und kulturellen Impulsgebern getragen und lebendig gehalten wird. Auszeichnungen wie der Staatspreis für Kunsthandwerk fördern u.a. herausragende Edelstein- und Schmuckdesigner, Keramiker, Silberschmiede, Tischler, Fassbinder und Textildesigner der Region.

Mit Hilfe des descom-Designforum Rheinland-Pfalz konnten wir Designer, Fotografen, Illustratoren und Macher gewinnen - allesamt Menschen, die ihre Region lieben und mit Leidenschaft bei der Sache sind. Also ja, jenseits schöner Landschaften mit Weinbergen, Flüssen, Wäldern und Schlössern ist Rheinland-Pfalz ein leuchtendes Beispiel für Design in Deutschland, das mit der Zeit geht und dabei an seinen Wurzeln festhält.

Publisher: Slanted Publishers
ISBN: 978-3-948440-08-4
Umfang: 128 Seiten
Format in cm (w × h × d): 16 × 24 cm
Sprache: English
Art. Nr. SLA_RLP
Größe Nein
Verkäufer Slanted Publishers UG

Unterstütze mit Deinem Kauf junges Design aus Deutschland

Slanted Publishers UG, Karlsruhe
verkauft seit September 2011

Slanted Publishers ist ein unabhängiger Verlag, der 2014 von Lars Harmsen und Julia Kahl gegründet wurde. Sie veröffentlichen das vielfach ausgezeichnete Printmagazin Slanted, welches zwei mal jährlich den Fokus auf internationales Design- und Kulturschaffen legt. Das tägliche Blog berichtet über Veranstaltungen und Neuigkeiten und präsentiert mehr als 100 Video-Interviews mit Gestalterpersönlichkeiten. Neben dem Slanted Blog und Magazin entstehen bei Slanted Publishers weitere Publikationen, die sich mit dem Spannungsfeld zwischen zeitgenössischer Kunst, Illustration und Typografie beschäftigen, wie z.B. dem Yearbook of Type, den Abreißkalendern Typodarium und Photodarium oder dem unabhängigen Schriftenverlag VolcanoType. Das Design von Slanted ist lebhaft und inspirierend—die Philosophie weltoffen, tolerant und neugierig.

Slanted Publishers UG
Slanted Magazine #32 – Dubai
18,00 €
Slanted Publishers UG
Yearbook of Type III
39,90 €
Slanted
Slanted Magazin #17 – Cartoon / Comic
14,00 €