Close
Slanted Magazine #43—Ukraine
Gute Wahl! Das Produkt Slanted Magazine #43—Ukraine wurde erfolgreich in Deinen Warenkorb gelegt.

Slanted Magazine #43—Ukraine

€ 22,00
Preis inkl. MwSt. (soweit erhoben),
zzgl. Versand
Auf Lager! In 2-3 Tagen versandbereit. Versand voraussichtlich: 17. – 18. Juli 2024

Verkäufer akzeptiert:

PayPal
In dieser Slanted-Ausgabe geht es nicht um Krieg. Es geht um erstaunliche Menschen aus der Kreativbranche in und aus der Ukraine, die versuchen, ein »normales« Leben zu führen, super hart arbeiten und ihr Bestes geben und dabei zeigen, dass sich Kultur und Design nicht trennen lassen. Wie ist das überhaupt möglich?

Während der NEED-Konferenz in Warschau im September 2023 wurde das Slanted-Team von der ukrainischen Delegation dazu ermutigt, ein Magazin für die ukrainische Designszene zu initiieren. Sie argumentierten, dass die Zeit »besser jetzt als nie« sei. Ohne ihre unschätzbare Hilfe, ihren Input und ihren Mut wäre ein solches Vorhaben undenkbar gewesen. Es entspricht nicht den redaktionellen Grundsätzen des Slanted-Teams, eine Ausgabe über eine Stadt oder ein Land zu erstellen, wenn sie nicht vor Ort sein können. Vom Schreibtisch aus kann man nicht »sehen«. Man kann nicht »fühlen«. Aber mit jedem neuen Kontakt wurde deutlich, wie angespannt die Nerven aller sind. Und wie jeder einzelne Mensch betroffen ist.

Die unglaubliche Anzahl von fast 1.500 Einreichungen war überwältigend, und der Auswahlprozess subjektiv. Wie sorgfältig auch jede Entscheidung, jede Formulierung, jede Arbeit abgewogen wurde, sie kann immer als falsch und unzureichend angesehen oder missverstanden werden. Die 20 Interviews mit Designer*innen und Kreativen innerhalb und außerhalb der Ukraine liefern vielfältige Einblicke, Antworten und Perspektiven auf offene Fragen.

Viele der präsentierten Werke und Texte reflektieren den Krieg, der seit mehr als zwei Jahren tobt. Trotzdem bleibt ein Hoffnungsschimmer auf sein Ende, mit dem kollektiven Wunsch, dass sich die Designdiskussionen dann auf andere Themen verlagern können.

Diese Ausgabe ist ein bedeutendes Zeitdokument und zeigt das unerschütterliche Engagement von Slanted und bringt ihre Überzeugung über die tiefgreifende Wirkung von Design zum Ausdruck.
Art. Nr. 71-8
Konfektionsgröße Nein
Verkäufer Slanted Publishers UG

Unterstütze mit Deinem Kauf junges Design aus Deutschland

Slanted Publishers UG, Karlsruhe
verkauft seit September 2011

Slanted Publishers ist ein unabhängiger Verlag, der 2014 von Lars Harmsen und Julia Kahl gegründet wurde. Sie veröffentlichen das vielfach ausgezeichnete Printmagazin Slanted, welches zwei mal jährlich den Fokus auf internationales Design- und Kulturschaffen legt. Das tägliche Blog berichtet über Veranstaltungen und Neuigkeiten und präsentiert mehr als 100 Video-Interviews mit Gestalterpersönlichkeiten. Neben dem Slanted Blog und Magazin entstehen bei Slanted Publishers weitere Publikationen, die sich mit dem Spannungsfeld zwischen zeitgenössischer Kunst, Illustration und Typografie beschäftigen, wie z.B. dem Yearbook of Type, den Abreißkalendern Typodarium und Photodarium oder dem unabhängigen Schriftenverlag VolcanoType. Das Design von Slanted ist lebhaft und inspirierend—die Philosophie weltoffen, tolerant und neugierig.

Ho Ho Ho Chi Minh
€ 29,00
Please Come: Shameless/Limitless von Kevin Halpin
€ 5,00
Flexible Visual Systems – The Design Manual for Contemporary Visual Identities von Dr. Martin Lorenz
€ 48,00