Close
Verlag Hermann Schmidt »Regen. Eine Liebeserklärung an das Wetter wie es ist« von Christian Sauer
Gute Wahl! Das Produkt Verlag Hermann Schmidt »Regen. Eine Liebeserklärung an das Wetter wie es ist« von Christian Sauer wurde erfolgreich in Deinen Warenkorb gelegt.

Verlag Hermann Schmidt »Regen. Eine Liebeserklärung an das Wetter wie es ist« von Christian Sauer

€ 29,80
Preis inkl. MwSt. (soweit erhoben),
zzgl. Versand
Auf Lager! In 24h versandbereit. Versand voraussichtlich: 03. Dezember 2021

Verkäufer akzeptiert:

PayPal
Regen nervt – außer wir gönnen uns die Freude, ihm zu begegnen!

Kinder nennen es Gummistiefelwetter – und springen nimmermüde in Pfützen. Verliebte singen im Regen – und wissen, wie Regenküsse schmecken. Die Natur sehnt oft genug den Regen herbei – Wälder und Felder nehmen jeden Tropfen dankbar auf.

Und wir sprechen von »schlechtem Wetter«, verkriechen uns drinnen und verpassen dort Prasseln, Plätschern und Petrichor, Wasserspiele und Wolkenbilder, Dunstschwaden und Matschmomente, Regenbogen und den vielstimmigen Klang immer neuer Regensinfonien.

Regen nervt – außer wir gehen ihm entgegen, ihn anzuschauen und die Regenluft zu schmecken.
Wann wurden wir aus dem Wetterparadies vertrieben, in dem Regen einfach nur Spaß macht? In dem Gummistiefelfreude herrscht und Pfützenlust. Und gibt es vielleicht einen Weg zurück zu diesem Einssein mit dem Wetter, wie es ist?

Eine Liebeserklärung an das Wetter, wie es ist
Dieses Buch öffnet Ihnen die Augen für das, was Ihnen entgeht, wenn Sie den üblichen Regen-Reflexen folgen. Für das, was Sie gewinnen, wenn Sie die andere Seite des Regens wahrnehmen: sein Schillern und Leuchten; die Spannung, die er in sich trägt; seine Gabe, uns zu berühren, zu erfrischen, aufzuregen und zu beruhigen.

Regen ist der natürliche Gegenimpuls zum Diktat der Optimierung und Selbstoptimierung.

Regen ist ein Schlüssel zu Kreativität und Wachstum, wenn wir uns ihm hingeben!
Christian Sauer hat sich des Regens angenommen. Er geht raus, wenn andere nach Hause eilen. Erkundet den Regen in all seinen Formen und Facetten. Liest Regenerfahrungen anderer. Und widmet dem, was Sie von nun nicht mehr unbedacht »schlechtes« Wetter nennen werden, eine vielschichtige Liebeserklärung.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen. Kosten Sie die sprachliche Regensinfonie bis zum letzten Tropfen aus. Und dann lassen Sie sich verzaubern vom nächsten Regen – den Sie mit ganz anderen Augen sehen werden!

Zu Gestaltung und Ausstattung
Auf der Suche nach Inspiration für die Illustrationen in diesem Buch setzte sich Franka Neuburg mit ausgewählten Farbpigmenten raus in den Regen. Beobachtete, wie die Tropfen verliefen, Spuren aufs Blatt zeichneten – Farben Verläufe bildeten. Ein Moodboard nass in nass entstand. Sie beobachtete Texturen, die unterschiedliche Regenintensitäten auf dem Papier hinterließen und wie die Natur sich hinter Dunstschwaden und Wolkenfetzen ins Schemenhafte zurückzieht.

168 Seiten
Format 16,5 x 23,1 cm
Flexcover
Art. Nr. 978-3-87439-957-9
Größe Nein
Verkäufer Verlag Hermann Schmidt GmbH & Co. KG

Unterstütze mit Deinem Kauf junges Design aus Deutschland

Verlag Hermann Schmidt, Mainz
verkauft seit September 2011

Bücher von Schmidt haben das Ziel, Ihren Alltag in Grafikdesign, Marketingkommunikation und Werbung leichter und schöner zu gestalten. Sie werden gemacht, um Kreativen Nutzen und Freude zu bringen.

Frank Berzbach »Kreativität aushalten«
€ 29,80
Verlag Hermann Schmidt »worklove. Ein Fragebuch« von Joni Majer und Birte Spreuer
€ 35,00
Sabrina Öttl »Der erste Eindruck zählt!« Das Handwerk der Typografie verstehen und anwenden
€ 20,00